Übersicht - Wedge Tailed Eagle

Wedge Tailed Eagle Silbermünzen

Wedge Tailed Eagle

Weitere Informationen zum Bereich Wedge Tailed Eagle

Die renommierte australische Prägeanstalt Perth Mint prägt seit 2014 die Silbermünzserie „Australian Wedge Tailed Eagle“.

Die Motive der Münzen, welche jährlich erscheinen und in der Stückelung 1 Unze ausgegeben werden, zeigen den australischen Keilschwanzadler.

Die Wedge Tailed Eagle Silbermünzreihe ist weltweit beliebt, deren Münzen werden gerne gehandelt.

Kenndaten der Australian Wedge Tailed Eagle Silbermünzen:

  • Prägeanstalt: Perth Mint
  • Material: Silber
  • Herkunftsland: Australien
  • Start der Prägung: 2014
  • Ende der Prägung: wird bis heute geprägt
  • Feingehalt: 999,9/1000
  • Nominal: 1 AUD
  • Mehrwertsteuer: differenzbesteuert

Daten, Abmessungen und Gewicht der silbernen Wedge Tailed Eagle Münzen:

Gewicht

Feinheit Anteile

Durchmesser

Nennwert

1 oz

999,9/1000

40,6 mm

1 AUD

Das Motiv der Silber Wedge Tailed Eagle Münzen:

Auf der Motivseite der Australian Wedge Tailed Eagle Silbermünzen ist der australische Keilschwanzadler in verschiedenen Posen zu sehen. Manche Münzen zeigen auch mehrere Keilschwanzadler auf der Motivseite. Am Münzrand ist die Inschrift „Australian Wedge Tailed Eagle“ eingeprägt. Der untere Rand weist jeweils die Angaben zu Gewicht, Feingehalt, Ausgabejahr und verwendetem Edelmetall auf.

Die Wertseite ziert das Abbild des amtierenden Oberhaupts des britischen Commonwealth of Nations, Queen Elizabeth II. Da Australien Mitglied des Commonwealths ist, wird Königin Elisabeth II auf allen australischen Münzen dargestellt. Um das Motiv der Queen ist die Inschrift „Elizabeth II Australia“ zu lesen. Der Nennwert von 1 australischen Dollar ist am unteren Rand eingeprägt.

Der australische Keilschwanzadler:

Der Keilschwanzadler, oder auch Bunjil in der Sprache der Aborigines genannt, ist die größte Adlerart Australiens. Diese Adlerart beheimatet neben Australien ebenfalls Teile von Papua Neu Guinea und Indonesien. Der Keilschwanzadler besitzt ein braunes Gefieder, einen keilförmigen Schwanz und wird bis zu 1 m groß. Sie nisten häufig in offenen, ländlichen Gebieten, wie sie z. B. in Tasmanien zu finden sind.

In Australien ist der Keilschwanzadler so bekannt, dass er oft als Motiv für Logos verschiedener Naturschutzparks verwendet wird. Sogar die La Trobe Universität von Melbourne gibt dem Keilschwanzadler einen speziellen Platz im Universitätslogo.

Australian Wedge Tailed Eagle Münzen aus Silber kaufen:

Über unseren Edelmetallshop im Internet bieten wir Australian Wedge Tailed Eagle Anlagemünzen aus Silber an. Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie Interesse an diesen schönen Münzen besitzen – wir sind gerne Ihre Ansprechpartner.

Silberne Wedge Tailed Eagle Münzen verkaufen/Ankauf:

Wir bieten Ihnen den Ankauf von Australian Wedge Tailed Eagle Silbermünzen gerne über unseren Onlineshop im Internat an. Ebenfalls gibt es für Sie die Möglichkeit, diese Silbermünzen bei uns vor Ort in Heimsheim zu veräußern. Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gern.

Wedge Tailed Eagle Silbermünzen anonym kaufen:

Anonymes Tafelgeschäft wird der anonyme Kauf von Gold- und Silbermünzen genannt. Dabei muss der Käufer seine persönlichen Daten gegenüber dem Verkäufer nicht angeben. Dies ist jedoch nur möglich, sofern der Kaufbetrag unter € 10.000 liegt. Ab einem Kaufbetrag von € 10.000 oder höher, ist jeder Verkäufer gesetzlich dazu angehalten, die Daten des Käufers aufzunehmen und zu speichern.

Die Mehrwertsteuer bei den Silber Wedge Tailed Eagle Münzen:

Wedge Tailed Eagle Silbermünzen unterliegen der gesetzlichen Mehrwertsteuer. In unserem Edelmetallshop bieten wir die silbernen Wedge Tailed Eagle Anlagemünzen differenzbesteuert an.

Bitte geben Sie die
gewünschte Menge an!
Liebe Kunden, urlaubsbedingt ist unser Büro am 16.5 und am 17.5 nicht besetzt wir können Ihre Bestellungen und Anfragen frühestens ab dem 20.05.2019 wieder bearbeiten. Ihr Team vom Kleiner Münzhandel