Übersicht - Kookaburra

Kookaburra Silbermünzen

Kookaburra
Loader

Weitere Informationen zum Bereich Kookaburra

Die Perth Mint brachte im Jahr 1990 zum ersten Mal die Kookaburra Silbermünze auf den Markt. Das Motiv ist einem der Nationaltiere Australiens gewidmet, dem Kookaburra Eisvogel.

Die Münze wurde aufgrund des possierlichen Motives sehr schnell bekannt und beliebt. Mittlerweile hat sich der „silberne Kookaburra“ zu einer eigenständigen Serie entwickelt, die jährlich erscheint.

Der Kookaburra wird in den Stückelungen 1 Unze, 2 Unzen, 10 Unzen und 1 Kilogramm geprägt.

Kenndaten der Kookaburra Silbermünzen

  • Prägeanstalt: Perth Mint
  • Material: Silber
  • Herkunftsland: Australien
  • Start der Prägung: 1990
  • Ende der Prägung: wird noch geprägt
  • Feingehalt: 999,0/1000
  • Stückelungen: 1 Oz, 2 Oz, 10 Oz, 1 kg
  • Mehrwertsteuer: differenzbesteuert

Daten, Abmessungen und Gewicht der Kookaburra Silbermünzen:

Gewicht

Feingewicht

Feinheit/Anteile

Nennwert

1 oz

31,103 g

999,0/1000

1 AUD

2 oz

62,21 g

999,0/1000

2 AUD

10 oz

311,03g

999,0/1000

10 AUD

1 kg

1000 g

999,0/1000

30 AUD

Motivdesign der Kookaburra Silbermünzen:

Als Motiv zeigt jede Kookaburra Münze den Kookaburra Eisvogel aus Australien. Die Perth Mint wählt jedes Jahr verschiedene Positionen des Vogels. Auch wurde im Jahr 2013 schon ein Muttertier mit seinem Jungen abgebildet. Die Vögel sind häufig auf Ästen sitzend eingeprägt, den Blick nach rechts bzw. links gewandt. Die Inschrift am Münzrand lautet „The Australian Kookaburra“.

Auf der Wertseite aller Kookaburra Silbermünzen ist das Abbild von Queen Elizabeth II zu sehen. Sie ist das amtierende Oberhaupt des britischen Commonwealth of Nations, zu dem Australien gehört. Die Portraits der Queen werden häufig vom britischen Münzdesigner Ian Rank-Broadley kreiert.

Der Kookaburra (Eisvogel):

Der Kookaburra heißt im Deutschen „Jägerliest“. Er gehört zur Gattung der Eisvögel. Aufgrund seines besonderen Rufes, welches manchmal einem hysterischen Lachen ähnelt, wird er im Volksmund aber auch gern „Lachender Hans“ liebevoll genannt. Kookaburras leben in den australischen Wäldern, lassen sich mittlerweile zudem in Parks und im offenen Gelände nieder. Ihre Leibspeise sind Mäuse, sie ernähren sich jedoch ebenfalls von kleinen Insekten.

Kookaburra Silbermünzen kaufen:

Jeder, der silberne Kookaburramünzen kaufen möchte, wird beim speziellen Edelmetallhandel und bei fast allen Banken fündig. Heutzutage gibt es auch die Möglichkeit, die Münzen beim Onlinehandel zu kaufen. Auch wir bieten diese wunderschönen Münzen in unserem Onlineshop an –sprechen Sie uns an, wir beraten Sie.

Kookaburra Silbermünzen in Silber verkaufen/Ankauf:

Der Ankauf von Kookaburras in Silber ist bei Banken, Sparkassen und beim Edelmetallhandel jederzeit möglich. Auch bei vielen Onlineplattformen der Händler oder Auktionshäusern gibt es die Möglichkeit, seine vorhandenen Kookaburras zu verkaufen. Unser Onlineshop bietet Ihnen die Möglichkeit des Ankaufs an, kommen Sie gern auf uns zu.

Kookaburra Silbermünzen anonym kaufen:

Der anonyme Kauf von Kookaburra Silbermünzen ist möglich, sofern der Kaufbetrag unter € 10.000,- liegt. Solche anonymen Tafelgeschäfte bieten viele Banken und vor allem der Edelmetallfachhandel an. Ab € 10.000,- jedoch, sind alle Banken und Edelmetallhändler gesetzlich dazu verpflichtet, die Daten des Käufers aufzunehmen und festzuhalten.

Kookaburra Silbermünzen und die Mehrwertsteuer:

Anders als bei Goldmünzen, unterliegen Silbermünzen der gesetzlichen Mehrwertsteuer. So auch silberne Kookaburra Münzen. In Deutschland beträgt die Mehrwertsteuer 19 %. Viele Händler wenden auf Silbermünzen die Differenzbesteuerung an. Bei differenzbesteuerter Ware wird darauf verzichtet, die Mehrwertsteuer auszuweisen. Lediglich die Handelsmarge wird hierbei mit 19 %besteuert.

Bitte geben Sie die
gewünschte Menge an!
Ausverkauf 10 € Münzen bei Bestellungen von 10 € Münzen im Wert von 100 - 500 € erlassen wir Ihnen das Porto. Ihre Team vom Kleiner Münzhandel