Übersicht - Philharmoniker Silber

Wiener Philharmoniker Silbermünzen

Philharmoniker Silber

Weitere Informationen zum Bereich Philharmoniker Silber

Im Jahr 2008 entschied sich die Münze Österreich AG, wohl durch den stetigen Erfolg des goldenen Wiener Philharmonikers, eine weitere Philharmoniker Serie auf den Markt zu bringen: den Wiener Philharmoniker in Silber.

Der Nennwert der Silbermünze mit 1 Unze Gewicht liegt bei 1,50 Euro. Somit ist der silberne Wiener Philharmoniker ist somit die erste silberne Anlagemünze mit einem Euro-Nennwert.

Kenndaten der Wiener Philharmoniker in Silber:

  • Prägeanstalt: Münze Österreich AG
  • Material: Silber
  • Herkunftsland: Österreich
  • Start der Prägung: 2008
  • Ende der Prägung: wird noch geprägt
  • Feingehalt: 999,0/1000
  • Stückelungen: 1 Oz
  • Mehrwertsteuer: differenzbesteuert

Daten, Abmessungen und Gewicht der Wiener Philharmoniker in Silber:

Gewicht

Feingewicht

Feinheit/Anteile

Nennwert

1 oz

31,103 g

999,0/1000

1,50 Euro

Motivdesign der Wiener Philharmoniker in Silber:

Das Design des Wiener Philharmonikers in Silber ist dem der goldenen Wiener Philharmoniker Anlagemünze gleichgestellt. Daher zeigt der silberne Philharmoniker jedes Jahr das gleichbleibende Motiv: die Instrumente des Wiener Philharmonieorchesters mit Horn, Harfe, Fagott, Cello, Viola und Violine. Über den Musikinstrumenten ist die Inschrift „Wiener Philharmoniker“ eingeprägt.

Die Wertseite der Silbermünze trägt die Orgel des Goldenen Saales des Wiener Musikvereins, sie wurde durch das jährliche Wiener Neujahrskonzert weltberühmt. Ebenfalls auf der Wertseite ist der Nennwert mit 1,50 Euro zu sehen, sowie das jeweilige Ausgabejahr und die Inschrift „Republik Österreich“.

Für das Design des silbernen Wiener Philharmonikers ist Thomas Pesendorfer verantwortlich, der Chefgraveurs der Münze Österreich AG.

Wiener Philharmoniker teilvergoldet:

Neben dem Wiener Philharmoniker in Silber prägt die Münze Österreich AG auch teilvergoldete Ausgaben. Die Musikinstrumente des Wiener Philharmonieorchesters stechen durch die strahlende Vergoldung auf der Motivseite heraus, während der Rest des Motivs in reinem Silber gehalten ist.

Wiener Philharmoniker in Silber kaufen:

Silberne Wiener Philharmoniker Anlagemünzen kann man bei Banken, im Edelmetallfachhandel und bei Sparkassen erwerben. Die meisten Edelmetallhändler bieten den Verkauf von silbernen Philharmonikern auch über deren Onlineshops im Internet an. Das spart für beide Seiten Bearbeitungszeit. Auch über Verkaufsplattformen und Auktionen ist der Handel mit Wiener Philharmonikern beliebt – nicht nur in Silber.

Wiener Philharmoniker in Silber verkaufen/Ankauf:

Der Ankauf von Wiener Philharmoniker Silbermünzen ist bei Banken, Sparkassen und beim Edelmetallhandel möglich. Wie der Kauf dieser Münzen ist auch der Verkauf heutzutage im Internet keine große Hürde mehr. Ob bei Auktionsplattformen oder über die Produktshops der verschiedenen Händler, es gibt viele Möglichkeiten, seine Philharmoniker in Silber zu verkaufen.

Wiener Philharmoniker in Silber anonym kaufen:

Anonyme Tafelgeschäfte, also Verkäufe- und Käufe bis zu einem Wert von maximal 9.999,99 €, können ohne die Aufnahme der Personalien des Käufers/Verkäufers getätigt werden. Liegt der Einkaufswert bei den gesetzlich festgelegten 10.000,- € oder drüber, so muss jede Bank und jeder Edelmetallhändler die persönlichen Daten des Käufers bzw. Verkäufers festhalten und aufbewahren. Auch wir bieten anonyme Tafelgeschäfte an – sprechen Sie uns an, wir beraten Sie.

Wiener Philharmoniker in Silber und die Mehrwertsteuer:

Anders als bei Goldmünzen, unterliegen Silbermünzen der gesetzlichen Mehrwertsteuer. So auch silberne Wiener Philharmoniker Münzen. In Deutschland beträgt die Mehrwertsteuer 19 %. Viele Händler wenden auf Silbermünzen die Differenzbesteuerung an. Bei differenzbesteuerter Ware wird darauf verzichtet, die Mehrwertsteuer auszuweisen. Lediglich die Handelsmarge wird hierbei mit 19 %besteuert.

Die meist geprägte Silbermünze Europas - Der Silber Philharmoniker von der Münze Österreich als Anlagemünze.

Bitte geben Sie die
gewünschte Menge an!
- Achtung die Ausgabe der 100 Euro - 2019 Dom zu Speyer verzögert sich. Die Auslieferung erfolgt Ende Oktober Liebe Kunden Freitags haben wir generell geschlossen. Am Montag den 18.11.2019 und Dienstag den 19.11.2019 haben wir urlaubsbedingt geschlossen somit sind keine Abholungen und Tafelgeschäfte möglich Ihre Bestellungen und Anfragen über den Shop sowie die Emails werden zeitnah bearbeitet. Ihr Team vom Kleiner Münzhandel