Gold Lunar Serie II

Bild von 1/4 oz Lunar II - Maus 2008
Sonderposten
Bild 1 von 1/4 oz Lunar II - Maus 2008

Darstellung kann vom Original abweichen.
* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschland. Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

1/4 oz Lunar II - Maus 2008

Artikelnummer: 1000000476

627,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 7 bis 10 Werktage*

loader
Ankaufkurs: 391,85 EUR

Zusatzinformationen

Material Gold
Ausgabeland Australien
Hersteller Perth Mint
Nennwert 25 AUD
Feingewicht 7,776 g
Feingehalt 999,9/1000
Durchmesser 22,60 mm
MwSt. 0 %

Produktbeschreibung

Die Lunar II Serie der australischen Perth Mint ist bereits die zweite Auflage der beliebten Anlagemünzen zum chinesischen Mondkalender. Nach diesem ist jedes Jahr in einer festgelegten Reihenfolge einem der zwölf Tierkreiszeichen zugeordnet, sodass jedes Tier nach dem traditionellen chinesischen Mondkalender alle zwölf Jahre einmal als Namensgeber für das entsprechende Jahr fungiert. Parallel dazu prägt die Perth Mint für ihre Lunar Serien Anlage- und Sammlermünzen mit den entsprechenden Tierkreiszeichen, sodass auch hier jedes Tier alle zwölf Jahre als Motiv gewählt wird.

Der Legende nach wollte der mythologische Jade-Kaiser Yu Din den Menschen ein Kalkül geben, um ihr Alter berechnen zu können. Er plante also, zwölf verschiedene Tierzeichen auszuwählen, die in regelmäßigen Abständen wiederkehren und damit eine Orientierung bieten sollten. Zur Festlegung der Reihenfolge veranstaltet er der Legende nach ein Wettrennen für alle Tiere. Die Reihenfolge des Eintreffens der zwölf schnellsten Tiere im Ziel sollte auch ihre immer wiederkehrende Reihenfolge im Tierkreiszeichen darstellen.

Die Ratte oder auch die Maus hat das Ziel als erstes Tier erreicht. Dazu wendete das intelligente Tier eine List an. Es sprang auf den Rücken des großen, gutmütigen Ochsen, der sie gewähren lassen wollte, um einen Fluss zu überqueren. Das flinke Nagetier sprang allerdings kurz vor der Ziellinie über den Kopf des Ochsen und überholte ihn so noch um ein kleines Stück. Damit markiert die Ratte oder auch die Maus als erstes Tier den Beginn eines jeden neuen Mondzyklus und damit auch den Auftakt der Lunar II – Serie.

Die mit einer Reinheit von 99,99 % produzierte Bullionmünze Lunar II Maus wird mit einem speziellen Herstellungsverfahren bearbeitet, welches für eine so einwandfreie Qualität sorgt, dass die Münze einen äußerst erlesenen Eindruck erweckt. Das Zusammenspiel glänzender und matter Oberflächenpartien sowie die detailreiche Verarbeitung begeistern so jeden Edelmetallfan.

Webseite des Herstellers: Perth Mint

Bewertungen

0 Leser haben diesen Artikel von www.muenzkauf.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 0 Punkten bewertet.

    Ihre Bewertung

    Bitte geben Sie die Anzahl der Münzen in das Feld ein.
    >

    In 4 einfachen Schritten

    1. Stellen Sie Ihren Warenkorb zusammen.

    2. Geben Sie Ihre Adressdaten an und wählen eine Zahlungsart aus.

    3. Bezahlen Sie Ihre Bestellung bei der Abholung oder beim Versand per Vorabüberweisung oder Nachnahme (bis 500,- Euro).

    4. Sie erhalten Ihre Ware durch unseren Zusteller oder holen selbst ab.

    Bitte geben Sie die
    gewünschte Menge an!
    Liebe Kunden, alle Artikel auf der Startseite sind nur noch über den Shop bestellbar aufgrund der derzeitigen Situation sind keine Abholungen mehr möglich. Wegen des hohen Bestellaufkommens kann es derzeit zu Lieferverzögerungen kommen dadurch ist auch bei manchen Artikeln die Verfügbarkeit begrenzt. Bestellungen per Email können derzeit nicht bearbeitet werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis Ihr Team vom Kleiner Münzhandel