Gold Arche Noah

Bild von 1 g Arche Noah Gold 2021
gekapselt mit Zertifikat
Bild 1 von 1 g Arche Noah Gold 2021 Bild 2 von 1 g Arche Noah Gold 2021

Darstellung kann vom Original abweichen.
* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschland. Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

1 g Arche Noah Gold 2021

Artikelnummer: 1000003463

61,24 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 7 bis 10 Werktage*

loader

Zusatzinformationen

Material Gold
Ausgabeland Armenien
Hersteller Münzprägestätten Deutschland
Nennwert 100 Dram
Feingewicht 1 g
Feingehalt 999,9/1000
Durchmesser 16,54 mm
MwSt. 0 %

Produktbeschreibung

Mit Detailverliebtheit und Raffinesse überzeugt die Anlagemünze Arche Noah Gold, wie hier in der 1g-Auflage, welche im metrischen Gewichtssystem ausgegeben wird. Trotz ihres Nennwertes in armenischen Dram stammt dieses Anlagegold aus deutschem Hause, namentlich aus der Leipziger Edelmetallverarbeitung, welche im Auftrag der Geiger Edelmetalle AG die einprägsamen Münzen mit biblischer Motivgebung herstellt.

Wie der Name schon andeutet, begeistert die Arche Noah Gold in alttestamentarischer Darstellung: Die Motivseite befasst sich mit dem Bauwerk Noahs: einer der Sintflut trotzenden Arche, mit der Noah seine Familie und die auf der Erde lebenden Landtiere vor der Flut Gottes rettete.

In kontrastreicher Darstellung findet sich die mächtige Arche im Mittelpunkt des Motivs, umgeben von hohen, dynamischen Wellen. Vordergründig und beinahe auf den Betrachter zufliegend lässt sich eine weiße Taube ausmachen, welche einen Ölzweig in ihrem Schnabel trägt. Als Zeichen der Hoffnung ist diese Friedenstaube zentrales Element der sakralen Kultur der Katholiken – so vermittelte sie schon dem biblischen Noah mit dem Pflanzenzweig, dass dieser nach langer Fahrt auf See auf fruchtbares Land stoßen werde.

Dieser hoffnungsvolle Ausblick geht Hand in Hand mit der weiteren künstlerischen Gestaltung der Motivseite. Im Hintergrund deutet ein Sonnenaufgang auf den Anbruch eines neuen Tages, im übertragenden Sinne auf den Anbruch eines neuen, besseren Zeitalters hin. Insbesondere der stimmungsvolle Umbruch wird durch die kontrastreichen und kraftvoll ausgestalteten Sonnenstrahlen in Szene gesetzt. Kompositorisch wirken das Aufgehen der Sonne und der Flug der Friedenstaube zusammen und erzeugen so ein einprägsames Gesamtbild.

Darüber hinaus findet die Arche Noah in dem Motiv ihre Verbindung zum Ausgabeland Armenien. Im Hintergrund erstreckt sich der mächtige Berg Ararat, der bis in die 1920er Jahre zum größten Teil dem armenischen Staatsgebiet unterfiel.

Begleitet wird das Revers zudem von einer fortlaufenden Schrift, die den Namen der Münze „Noah’s Ark“ im Englischen, sowie oberhalb des Motivs in der armenischen Übersetzung wiedergibt. Demgegenüber ist das Münzavers deutlich schlichter gestaltet. Zentriert befindet sich das Staatswappen Armeniens, unterhalb dessen ist der Nennwert von 100 Dram geprägt. In umlaufender Schrift ist zudem die englische Bezeichnung „Republic of Armenia“ sowie erneut dessen armenische Übersetzung im oberen Randbereich geprägt.

Bei einem Nennwert von 100 Dram und dem Feingewicht von 1 g überzeugt die Münze mit einem Feingehalt von 999,9/1000 reinem Gold. Der Durchmesser dieses zeitlosen Hinguckers beläuft sich auf 16,54 mm.

Bewertungen

0 Leser haben diesen Artikel von www.muenzkauf.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 0 Punkten bewertet.

    Ihre Bewertung

    Bitte geben Sie die Anzahl der Münzen in das Feld ein.
    >

    In 4 einfachen Schritten

    1. Stellen Sie Ihren Warenkorb zusammen.

    2. Geben Sie Ihre Adressdaten an und wählen eine Zahlungsart aus.

    3. Bezahlen Sie Ihre Bestellung bei der Abholung oder beim Versand per Vorabüberweisung.

    4. Sie erhalten Ihre Ware durch unseren Zusteller oder holen selbst ab.

    Bitte geben Sie die
    gewünschte Menge an!